Herzlich willkommen auf der Homepage des Sprachstudios & Lernstudios Berlin

Individuell Spanisch lernen für Alltag, Tourismus und Beruf im Spanisch-Einzelunterricht in Berlin

Unsere Berliner Sprachschule mit Standorten in Mitte und Charlottenburg organisiert effektiven Spanischunterricht für Privatpersonen, insbesondere in Form von Spanisch-Einzelunterricht, der sowohl in den modernen, zweckmäßig ausgestatteten Seminarräumen unserer Sprachschule als auch bei den Teilnehmern zu Hause oder im Büro in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung als Spanisch-Privatunterricht stattfinden kann. Der individuelle Spanisch-Einzelunterricht kann auf allen Kompetenzstufen (A1 bis C2 laut GER - Anfänger, Mittelstufe, Fortgeschrittene) für Erwachsene, Jugendliche und Kinder durchgeführt werden. In der Regel erfolgt die Sprachvermittlung in unserem Spanisch-Einzelunterricht in Wort und Schrift, und es werden alle Sprachtätigkeiten (Hören-Sprechen-Lesen-Schreiben) im Zusammenhang betrachtet und systematisch trainiert. Bei Bedarf ist eine berufsbezogene bzw. fachsprachliche Ausrichtung des Spanisch-Einzelunterrichts möglich, z.B. eine Spezialisierung auf Wirtschaftsspanisch, technisches Spanisch oder medizinisches Spanisch.  

Unsere qualifizierten Spanisch-Lehrkräfte entwickeln im Spanisch-Einzelunterricht ein individuelles Unterrichtskonzept für den Lernenden, das die bereits vorhandenen Spanisch-Vorkenntnisse, z.B. aus der Schul- oder Studienzeit, und Lernziele des jeweiligen Teilnehmers umfassend berücksichtigt. Im Spanisch-Einzelunterricht braucht der Lernende keine Rücksicht auf das Lernverhalten anderer Teilnehmer zu nehmen und genießt die volle Aufmerksamkeit der Spanisch-Lehrkraft (in der Regel Spanisch-Muttersprachler/-in).

Der Spanisch-Einzelunterricht bietet den Teilnehmern an unserer Berliner Sprachschule insbesondere folgende Vorteile:

  • Spanischunterricht auf der Grundlage eines individuellen Lehrplans und speziellen Unterrichtskonzepts
  • hohe Intensität des individuellen Spanischunterrichts und sehr schnelle Lernfortschritte
  • keine Unterforderung oder Überforderung des Lernenden im Spanischunterricht, da sich die Lehrkraft im Einzelunterricht dem Lernverhalten des einzelnen Teilnehmers optimal anpassen kann und der Teilnehmer das Lerntempo selbst bestimmt
  • freie Zeiteinteilung für den Teilnehmer, da die einzelnen Unterrichtstermine flexibel mit der Spanisch-Lehrkraft vereinbart werden können, bei Bedarf auch am Wochenende
  • kurzfristiger Beginn des Spanisch-Einzelunterrichts ist jederzeit möglich
  • flexible Dauer und Häufigkeit des Spanisch-Einzelunterrichts entsprechend den Bedürfnissen und zeitlichen Möglichkeiten des Teilnehmers
  • Möglichkeit einer berufsspezifischen oder fachbezogenen Gestaltung des Spanischunterrichts, z.B. Vermittlung der spanischen Fachsprache für Wirtschaft (Wirtschaftsspanisch), Technik, Naturwissenschaften und Medizin, oder der Ausrichtung auf spezielle Lernziele, z.B. Vorbereitung auf einen Spanisch-Sprachtest
  •  

    Konzentration, Neugier, Neugierig